Erste Hilfe Kurs wieder möglich

Liebe Teilnehmer,

leider sind die Kurse etwas komplizierter geworden.

Ab dem 08.03.2021 dürfen laut Coronaverordnung BaWü §1b (10) wieder Erste-Hilfe Kurse, unter Auflagen, abgehalten werden.

Die Fahrschüler ohne Selbsttest warten vor den Räumlichkeiten bis Sie einzeln aufgerufen werden, werden dann in die Fahrschule gerufen, dort wird der Abstrich genommen und wieder vor die Fahrschule geschickt.

Hier die genauen Informationen für den Erste-Hilfe-Kurs, zu dem Sie angemeldet sind. Termin: Samstag, 13. März 2021
Uhrzeit: von 08.00 bis 16.00 Uhr –
In unserem Ausbildungszentrum:

Nicolaus-Otto-Straße 14, 89079 Ulm / Donautal

Jeder Teilnehmer muss einen Tagesaktuellen negativen Schnell- oder Selbsttest vorweisen.

Wenn kein Selbsttest vorhanden sein sollte, kann zum Selbstkostenpreis von 10€ (Muss vor Ort von jedem Teilnehmer selbst getragen werden), ein Schnelltest vor Ort gemacht werden.

Nach 15-20 Min wird der Test ausgewertet, und bei Negativem Ergebnis wird der Fahrschüler zum Kurs Zugelassen.
Beginn des Tests ist 08:00 Uhr Ende bis alle Testungen fertig sind. Die Wartezeit wird gegen Ende am Kurs Aufgerechnet. Somit ist Ende des Kurses um ca 16:00 bis 16:30Uhr.

Bitte Personalausweis mitbringen.
Wir wünschen einen erfolgreichen Kurs!

Achtung: Maskenpflicht im Kurs!

Für die Teilnahme an einem Erste Hilfe – Kurs ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung während des gesamten Kurses notwendig.

Kostenpunkt 38 € zzgl. eventuellem Schnelltest. Anmeldungen telefonisch oder per Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.