Alle Corona Informationen finden Sie unter News

Gabelstapler Führerschein bei der Fahrschule BAYER PLUS in Ulm

Ausbildung Flurförderzeuge (Gabelstapler) nach DGUV Grundsatz 308-001

2-tägige Schulung für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse und Auszubildende


Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse und Auszubildende:

Die Schwerpunkte der Ausbildung Tag 1 in Theorie :

- Rechtliche Grundlagen
- Unfallgeschehen, Aufbau und Funktion von
Flurförderzeugen und Anbaugeräten
- Antriebsarten, Standsicherheit
- Betrieb allgemein, Betrieb allgemein
- Umgang mit Last, Sondereinsätze
- Verkehrsregeln/Verkehrswege
- Abschlussprüfung (15/20 min/Teilnehmer)

Die Schwerpunkte der Ausbildung Tag 2 in Praxis sind:

- Einweisung am Flurförderzeug
- Tägliche Einsatzprüfung
- Lastschwerpunktdiagramm, Gewichtsverteilung und zulässige Lasten
- Hinweise auf Gefahrstellen am Flurförderzeug
- Gewöhnung an das Fahrzeug Verlassen des Flurförderzeugs
- Fahr- und Stapelübungen, Abschlussprüfung (15/20 min/Teilnehmer)
- Die praktische Prüfung wird durch eine Prüfungsfahrt abgenommen und entspricht den Richtlinien der UVV.

Bei erfolgreicher Prüfung in Theorie & Praxis wird ein Fahrerausweis ausgestellt.

Die Schulung findet jeweils von 08-16:00 Uhr statt. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein Firmenangebot.

3 tägige Gabelstapler Ausbildung

1 Tag Theorie Schulung, 2 Tage Praxis Schulung
Bei diesem Kurs werden die Teilnehmer am 2. Praxistag im speziellen auf die betrieblichen Aufgaben vorbereitet

Nur als Firmenschulung inhouse buchbar Tageskurs mit Vorkenntnissen!
1-tägige Schulung für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Berechtigung zum Führen von Gabelstapler

Jeder Betrieb, der Flurförderzeuge betreibt, muss über Fahrer verfügen, die mit den Flurförderzeugen sicher, wirtschaftlich und zweckentsprechend umgehen können. Lasten heben und senken, Güter ein- und auslagern, auf Laderampen rangieren, zwischen Stapeln und Regalen zu fahren - das will gelernt sein. 

Seminarziel:

Der Teilnehmer erweitert sein vorhandenes Wissen, um die Aufgaben als Flurförderfahrzeugführer (Gabelstaplerfahrer) in geeignetem Maße durchführen zu können, ohne sich und andere Personen zu gefährden. Der Teilnehmer wird anhand von praktischen Beispielen und theoretischem Unterricht auf das notwendige Wissen geschult und legt danach eine Prüfung ab, wo das Wissen überprüft wird.

Geschult wird nach den Richtlinien des Arbeitsschutzgesetzes und der Unfallverhütungsvorschriften "Allgemeine Vorschriften"( VBG 1 neu BGV A1§7 ) und ( VBG 36 neu BGV D27§7) für Flurförderfahrzeuge der Berufsgenossenschaften.

Seminarinhalt:

  • - Die Berufsgenossenschaft
  • - Die Stellung des Flurförderfahrzeugführer im Betrieb
  • - Verantwortung Flurförderfahrzeugführer im Betrieb   
  • - Prüfpflichtige Anlagen und Geräte
  • - Persönliche Schutzausrüstung                                                                      
  • - Praktische Fahrübung
  • - Firmenspezifische Gegebenheiten werden nach Rücksprache in die Ausbildung eingebunden

Dauer:

  • - 1 Tag für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
  • - Lehrgangsunterlagen sind inbegriffen.

Weitere informationen

Dieser Kurs ist auch förderbar durch die Agentur für Arbeit.

Jetzt schnell und einfach zum Gabelstabler Führerschein anmelden

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
SOLLTEST DU BEIM AUSFÜLLEN DES FORMULARS PROBLEME HABEN, KANNST DU DICH GERNE AUCH DIREKT AN UNS WENDEN.
INFO