Willkommen bei der Fahrschule-Bayer in Ulm

Ortsangabe Nicolaus-Otto-Straße 14, Donautal

Sondertermin Hebebühnen Erstausbildung nach DGUV für einzelne Teilnehmer. Freitag, den 11.08.2017 von 08:00 bis 16:00 Uhr
Schulungsort: Ausbildungszentrum Fahrschule Bayer, Nicolaus-Otto Straße 14, 89079 Ulm Donautal

Kosten pro Teilnehmer inkl. Schulungsunterlagen und Ausweis 165 € ( MwSt. befreit nach §4)

Hebebühnen-Schulung

Ausbildung zur Führung von Hebebühnen

Hubarbeitsbühnen Führerschein Ulm

Die Praxis zeigt, dass Bedienern von Hubarbeitsbühnen häufig die nötigen Grundlagen für einen sicheren Umgang mit der Maschine fehlt. Hier empfiehlt sich der Besuch einer Hebebühnen-Schulung. Den Teilnehmern werden die notwendigen praktischen und theoretischen Grundlagen vermittelt. Der Inhalt der Schulung orientiert sich an den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen, wie sie für die Ausbildung nach DGUV G 308-008 und für einen sicheren Umgang mit fahrbaren Hebebühnen nach DGUV I 208-019 festgesetzt wurden. 

 

Inhalt und Ausbildungsinfos

  • Rechtliche Grundlagen
  • Anforderungen an den Bediener von Hebebühnen
  • Standsicherheit
  • Verladen
  • Technik, Tragfähigkeit, Aufstellen
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Sondereinsätze, Arbeiten in der Nähe von Freileitungen
  • Wartung und Pflege
  • Funktions- und Sicherheitsprüfung
  • Abschlussfragen (Theoretische Prüfung)
  • Praktische Fahrübungen (Praktische Prüfung)

 

Abschluss

Arbeitsbühnenschein (Bedienerausweis)

 

Teilnehmerkreis

Sicherheitsbeauftragte und verantwortliche Personen, Führer/ Bediener von Arbeitsbühnen, Transport- und Maschinenführer

 

Diese Schulung wird nur inhouse als Firmenschulung beim Kunden angeboten. Gerne erstellen wir hierzu das für Sie passende Angebot.